Für Mathematikbegeisterte

Schülerstudium

Schnupperstudium Mathefrühling

Wie läuft ein Mathe-Studium ab? Was und wie lernt man da? Welche Spezialisierungsmöglichkeiten gibt es? Was macht man danach? Und ist ein Mathe-Studium was für mich? All diese Fragen beantwortet das Schnupperstudium.

Auch im Jahr 2017 ist vom 12.-16. Juni ein Schnupperstudium an der Fakultät für Mathematik der TUM geplant. Teilnehmen kann jeder, der sich für Mathematik und ein Mathematikstudium interessiert. Die Teilnahme ist kostenlos.

Die hier zusammengefassten Informationen sind vorläufig und werden laufend aktualisiert.

Das Angebot

  • Studienalltag live erleben
  • In Vorlesungen und Übungen sitzen wie im echten Mathe-Studium
    Das Schnupperstudium umfasst eine kleine fünftägige Vorlesungsreihe. Die Vorlesungen werden durch Tutorien ergänzt, in denen Verständnisfragen und Übungsaufgaben in kleinen Gruppen gemeinsam diskutiert und gelöst werden.
  • Einblick in die verschiedenen Wahlmöglichkeiten und Studienschwerpunkte der Mathematik an der TUM
  • Einblick in die überraschend vielfältigen Einsatzgebiete von Mathematik quer durch alle Technologie- und Wirtschaftsbranchen
  • Kontakt zu Mathematikern in Forschung und Beruf
  • Kontakt mit Studierenden

Und sonst? Lassen Sie sich überraschen!

Ort und Zeit

Das Schnupperstudium Mathefrühling wird vom 12.-16. Juni 2017 in der Fronleichnamswoche 2017 ganztägig stattfinden (inklusive Fronleichnam!). Der Veranstaltungsort ist die Fakultät für Mathematik auf dem Forschungszentrum Garching. Die U-Bahnlinie U6 fährt aus der Innenstadt direkt dorthin.

Was mache ich, wenn ich nicht die ganze Woche kommen kann?

Da das Schnupperstudium einen täglich stattfindenden Kurs mit Übungen umfasst, empfehlen wir die Teilnahme an allen fünf Tagen. Insbesondere für beruflich Qualifizierte kann es aber schwierig sein, die gesamte Fronleichnamswoche teilzunehmen.

Kosten?

Die Teilnahme am Schnupperstudium Mathefrühling ist grundsätzlich kostenlos. Es können allerdings Verpflegungs- oder Fahrtkosten entstehen, für die wir leider keine Stipendien vergeben können. Auch Unterkunftskosten, die möglicherweise anfallen, können wir leider nicht erstatten.

Wer kann teilnehmen?

Das Schnupperstudium ist für alle gedacht, die sich die universitäre Mathematik oder ein Mathematikstudium interessieren und die Denk- und Arbeitsweisen im Mathestudium näher kennenlernen wollen. Beruflich Qualifizierte und alle, deren Abitur länger zurückliegt, sind genauso willkommen wie Schüler. Die Mindestvoraussetzung ist der Besuch der Klassenstufe 10.

Wie melde ich mich an?

Die Anmeldung zum Schnupperstudium Mathefrühling 2017 erfolgt ausschließlich über ein Online-Formular. Die Anmeldefrist endet am 30. April 2016. Anmeldebestätigungen und weitere Teilnahmeinformationen werden per E-Mail verschickt.

Zur Online-Anmeldung-->


Weitere Fragen

Weitere Fragen zu Anmeldung und Ablauf des Schnupperstudiums und der Nachtreffen beantwortet PD Dr. Carsten Lange (089 / 289 - 18398 oder mathefruehlingematma.tum.de).

Das Schnupperstudium ist eine Veranstaltung der Fakultät für Mathematik der Technischen Universität München und wird als Teilprojekt von TUM-Individual im Rahmen der Initiative Aufstieg durch Bildung durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.

Zurück ins Schulportal

Fakultät für Mathematik, Schnittstelle Schule/Hochschule

Ansprechpartner Schnupperstudium
Prof. Dr. Carsten Lange
Tel.: 089 - 289 - 18398

mail e-mail

Boltzmannstr. 3
85748 Garching
Anfahrt

AKTUELLES

  • Das Schnupperstudium Mathefrühling findet in der zweiten Woche der Pfingstferien 2017 (12.-16. Juni 2017) statt.
  • Die Online-Anmeldung zum Schnupperstudium Mathefrühling 2017 ist bis zum 30. April möglich!

 

TUM Mathematik Rutschen TUM Logo TUM Schriftzug Mathematik Logo Mathematik Schriftzug Rutsche

picture math department

Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  AnregungenCopyright Technische Universität München